Dynamische

Dynamische
 

Dynamik für Paletten

Das dynamische Palettenlagersystem besitzt eine hohe Lagerungsdichteund eignet sich optimal zur Lagerung einheitlicher Paletten. Dieses System ist ein Muss für Lagerhäuser, in denen sowohl die Kontrolle des Bestandsumschlags als auch die Platzersparnis entscheidende Faktoren sind. In der kompakten Struktur sind Rollenförderer eingegliedert, auf denen die Lasten bedingt durch eine leichte Neigung transportiert werden.

Es gibt zwei verschiedene dynamische Palettensysteme:

  • Palettendynamik mittels Schwerkraft: die ideale Lagerung wenn das FIFO-System (first in, first out) angewendet wird und wenn die Kontrolle des Bestandsumschlags wichtig ist. Die Regalanlage hat einen Beladezone (am Oberteil) und einen Entladezone auf der gegenüberliegenden Seite der Rollenförderer.
  • Push back: die ideale Lagerung, wenn das LIFO-System (last in, first out) verwendet wird und wenn die Menge an Artikeln Vorrang vor dem Volumen jedes einzelnen hat (es gibt eine Begrenzung für Paletten im Hintergrund). Die Regalanlage hat nur einen Bereich für die Be- bzw. Entladung.

 

Dynamik für Kisten

Das dynamische Kistenlagersystem besitzt eine hohe Lagerungsdichte für Kisten oder leichte Produkte; es empfiehlt sich für Produkte, bei denen sowohl die Kontrolle des Bestandsumschlags als auch die Platzersparnis entscheidende Faktoren sind. Die Lasten gleiten über eine Rollenleiste mit leichter Neigung innerhalb der verschiedenen Ebenen, die die Bahnen bilden. Die Leisten der Förderanlage können leicht in der Querrichtung orientiert werden, um sie auf die verschiedenen Lasten einzurichten.

 

 

 


(c): www.euroregal.de - 27.11.2021 00:47
Vervielfältigung nur mit Genehmigung, alle Rechte vorbehalten
URL: www.euroregal.de